Frei sind nur die Toten

from Frei sind nur die Toten by Verstorben

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.
    Purchasable with gift card

      name your price

     

lyrics

Schon wieder plagt mich das selbe Übel.
Mein Zorn gewinnt an Kraft.
Wenn ich euch auf den Straßen sehe;
Selbst Ratten sind mehr Wert.
Ihr seid reich und doch wollt ihr mehr Geld,
seid ihr satt, so frisst ihr weiter.
Bieder und durchschaubar, das seid ihr.
Alles, was anders ist, ist für euch falsch.
Trotzdem sprecht ihr von euren Sorgen,
als ginge es euch schlecht.
Ihr bettelt gerade zu um Erlösung.
Ich werde sie euch geben, denn:

Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Fallt vor mir wie Weizen,
denn ich bin die Sense.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ihr sagt, es geht euch schlecht?
Gleich geht es euch besser.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ich erlöse euch;
der hasserfüllte Henker.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Schaufelt euer Grab,
solange ihr noch könnt.

Blind für die Übel, blind für die Folter,
die ihr unterstützt.
Während ihr euch gut amüsiert,
leiden andere grenzenlos.
Der Mensch ist der größte Fehler,
den es je gab.
Wie viel leid bliebe der Welt erspart,
wenn wir verwesen würden?
Wir begehen dutzende Fehler
und lernen nie daraus.
Solange wir existieren,
wird dieser Ort die Hölle sein, denn:

Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Fallt vor mir wie Weizen,
denn ich bin die Sense.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ihr sagt, es geht euch schlecht?
Gleich geht es euch besser.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ich erlöse euch;
der hasserfüllte Henker.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Schaufelt euer Grab,
solange ihr noch könnt.

Tod heißt Erlösung,
verrotten ist das Ziel.
Der Mensch ist
der größte Fehler.
Unsere Auslöschung,
beendet alle Übel.
Mein einziger Wunsch
ist der Tod der Menschen.
Tod heißt Erlösung,
verrotten ist das Ziel.
Der Mensch ist
der größte Fehler.
Unsere Auslöschung,
beendet alle Übel.
Mein einziger Wunsch
ist der Tod der Menschen.

Niemals werden wir uns ändern.
Krieg ist unser Begleiter.
Wir werden so bleiben,
nichts verändert sich.
Das Verderben bringen wir.
Das wird ewig so sein.
Wir sind Tyrannen und Dämonen,
nichts ist grausamer als wir.
Wir sind die böse Geißel,
die diese Welt befällt.
Unsere Vernichtung ist der Sinn
und dafür werde ich kämpfen, denn:

Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Fallt vor mir wie Weizen,
denn ich bin die Sense.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ihr sagt, es geht euch schlecht?
Gleich geht es euch besser.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ich erlöse euch;
der hasserfüllte Henker.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Schaufelt euer Grab,
solange ihr noch könnt.

Der Mensch ist ein Parasit,
dem diese Welt gefällt.
Eine Schneise der Verwüstung
ist, was hinter uns bleibt.
Nur Staub und Leichen
hinterlassen wir.
Es wird Zeit, dies zu beeden.
Es kann so nicht weitergehen.
Kein Rennen und kein Weinen hilft.
Euer Schicksal ist besiegelt.
Der Tod wird eure Freiheit sein,
ich zeige kein Erbarmen, denn:

Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Fallt vor mir wie Weizen,
denn ich bin die Sense.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ihr sagt, es geht euch schlecht?
Gleich geht es euch besser.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Ich erlöse euch;
der hasserfüllte Henker.
Frei sind nur die Toten,
ihr werdet die Ersten sein.
Schaufelt euer Grab,
solange ihr noch könnt.

credits

from Frei sind nur die Toten, released September 27, 2012

license

all rights reserved

tags

about

Verstorben Brunswick, Germany

contact / help

Contact Verstorben

Streaming and
Download help

Report this track or account

If you like Verstorben, you may also like: